Amit Sood von Google zum Google Cultural Institute and Art Project

Für den Programmdirektor, Amit Sood, ist das Google Cultural Institute and Art Project der Urknall der Kulturgeschichte. Auf einer TED Konferenz im kanadischen Vancouver stellten Sood und Googles Artist in Residence, Cyril Diagne das Projekt vor.

Über 45.000 Kunstwerke sind im Google Art Project in hoher Auflösung als Bilder Verfügber. Mehr zum Google Cultural Institute and Art Project gibt es hier. Welche deutschen Museen hier verfügbar sind, findet man über diese interaktive Karte.

Beitrag kommentrieren