Blog

  • Bei der 18. Langen Nacht erforschten rund 26.000 Besucher Hamburgs Museen bei Nacht.
    museumsfernsehen sprach mit Besucherinnen und Besuchern vor Ort zur geplanten Route und zu den Highlights der Nacht. Außerdem gab es ganz persönliche Tipps, um durch die Nacht zu kommen.

    weiterlesen

  • Haus C, Raum C-015 ist die kryptische Bezeichnung eines Raums am Fachbereich Informatik der Universität Hamburg. Hier im Keller auf dem Stellinger Campus des Informatikums befindet sich das Computer-Museum. Prof. Dr. Horst Oberquelle, Universitätsprofessor a.D., hat das ... weiterlesen


  • Die Ausstellung im Hamburger Museum für Völkerkunde versucht, die Kuturen des afrikanischen Kontinents einmal nicht auf die reine Tradition zu reduzieren. Afrika, das ist ein Kontinent mit 57 Ländern, über 2000 Sprachen und unterschiedlichsten kulturellen Traditionen.

    Die Beziehung zwischen Europa und Afrika war und ist von Machtgefälle geprägt. Früher ... weiterlesen

Beitrag kommentrieren