Blog


  • Kurz vor der Eröffnung der Ausstellung sprachen wir mit der Kuratorin, Dr. Susanne Knödel und Cheong Jingi, dem Direktor des National Folk Museum of Korea.

    Zur Ausstellung

    Aus der langjährigen Kooperation des Museums für Völkerkunde Hamburg und des National Folk Museum of Korea ist ein gemeinsames Ausstellungsprojekt hervorgegangen. Es spürt ... weiterlesen


  • Das Feste Haus in Göttingen. Hochsicherheitstrakt. Eine geschlossene Verwahranstalt für psychisch kranke Straftäter. Eine normalerweise unsichtbare Welt hinter Mauern. Die Hamburger Fotografin Valérie Wagner hat hier gearbeitet. Im Rahmen eines fotografischen Projekts versuchte sie, Bilder für das Leben hinter diesen Mauern zu finden. Bilder, die den Menschen da draußen ... weiterlesen


  • 2017 jährt sich die Veröffentlichung von Karl Marx Hauptwerk „Das Kapital“ zum 150. Mal. Der Hamburger im Verlag von Otto Meissner brachte 1867 den ersten Band, die „Kritik der politischen Ökonomie“ in einer Erstauflage von 1000 Exemplaren heraus. Zu diesem Anlass widmet das Hamburger Museum der Arbeit Marxens ... weiterlesen

Beitrag kommentrieren