Braunschweigisches Landesmuseum: Wann ist ein Held ein Held? Superhelden im Museum

Vier Superhelden lernen den Schwarzen Herzog kennen: Friedrich Wilhelm von Braunschweig-Oels (1771-1815) wurde im 19. Jahrhundert als Freiheitsheld verehrt. Das Braunschweigische Landesmuseum stellt in der aktuellen Sonderausstellung „Wann ist ein Held ein Held? Der Schwarze Herzog 1815 / 2015“ den Braunschweiger Herzog vor und hinterfragt seine Heldenfassade. Hier der Werbetrailer zur Ausstellung.

Weitere Informationen: Braunschweigisches Landesmuseum

Beitrag kommentrieren