Die „Landshut“: Ankunft in Friedrichshafen

Die Landshut ist in Friedrichshafen gelandet. Die Lufthansa-Maschine, 1977 von Terroristen entführt und in Mogadischu von der GSG 9 befreit, wurde am 23.09.2017 mit zwei Transportmaschinen, einer Antonow An 124 und einer Ilyushin Il 76 aus Fortaleza (Brasilien) nach Friedrichshafen gebracht. Hier wurde Sie von zahlreichen Menschen empfangen. Damit ist der erste Projektabschnitt geschafft. Nun geht es weiter mit der Restaurierung und Ausstellungsgestaltung.

Weitere Informationen: Dornier Museum

Beitrag kommentrieren