Die Pflanzensammlung im Langen Haus der Orangerie Belvedere Weimar

Von Dezember bis April können Besucher des Schlossparks Belvedere wieder einen Teil der üppigen Pflanzenbestände der Orangerie in ihrem Winterquartier im Langen Haus besichtigen. Das um 1870 zum »Wintergarten« umgebaute Pflanzenhaus ist in der Wintersaison öffentlich zugängig und zeichnet sich durch die immergrüne Vegetation mit unterschiedlichen Blüh- und Duftaspekten aus.

Musik: alumno, Shining Through, zur Verfügung gestellt von Jamendo

Mehr unter www.klassik-stiftung.de

Beitrag kommentrieren