Ein Feuerlöschboot wandert ins Museum

Zu rund 4.600 Einsätzen ist das alte Feuerlöschboot während seiner Dienstjahre ausgerückt. Am 08. Oktober 2016 trat das alte Feuerlöschboot seine letzte Fahrt an in Richtung TECHNIK MUSEUM SPEYER.

Im TECHNIK MUSEUM SPEYER kann eine der größten Sammlungen historischer Feuerwehrfahrzeuge Europas bewundert werden, die von den Anfängen der Löschfahrzeuge bis in die Jetztzeit reicht. Ganz besondere Raritäten sind die riesigen Fahrzeuge aus den USA insbesondere von Ahrens-Fox, die zur Brandbekämpfung speziell auch für Hochhäuser konstruiert wurden.

In den zahlreichen Vitrinen werden zusätzlich viele Ausrüstungsgegenstände von Feuerwehren aus der ganzen Welt gezeigt.

Mehr unter speyer.technik-museum.de

Beitrag kommentrieren