Eröffnungsausstellungen im Museum Barberini

Das Museum Barberini in Potsdam zeigt vom 23. Januar bis 28. Mai 2017 seine zwei Eröffnungsausstellungen. Die Ausstellung „Impressionismus. Die Kunst der Landschaft“ präsentiert zusammen mit 41 Werken von Claude Monet weitere französische Lichtmaler, darunter Alfred Sisley, Pierre-Auguste Renoir und Gustave Caillebotte. Werke des deutschen Impressionisten Max Liebermann oder des abstrakten Künstlers Wassily Kandinsky bis hin zur Abstraktion nach 1945 stellt die Ausstellung „Klassiker der Moderne. Liebermann, Munch, Nolde, Kandinsky“ vor.

Weitere Informationen: Museum Barberini

Beitrag kommentrieren