Zeitgeschichtliches Forum Leipzig – Festakt oder Picknick? Deutsche Gedenktage

Nationale Gedenk- und Feiertage sagen viel über den Umgang einer Nation mit der eigenen Geschichte aus. Sie sollen die Identifikation der Bürger mit ihrem Staat fördern und halten zentrale Ereignisse der Geschichte präsent.

Welche Tage stehen in Deutschland im Mittelpunkt des Erinnerns? Wer beteiligt sich daran, aus welchen Motiven? Warum verblassen manche Gedenktage im Bewusstsein der Bevölkerung?
Die Ausstellung zeigt mit rund 300 Exponaten anhand ausgewählter Gedenk- und Feiertage, wie sich das geteilte und vereinigte Deutschland mit seiner Vergangenheit auseinandersetzt. Mehr unter: Haus der Geschichte

Beitrag kommentrieren