historisches museum frankfurt – CLUBbleu: Sound of Wallanlagen Eschenheimer Anlage

Wie klingen die Wallanlagen?
In einer Soundstation in den Wallanlagen und in charakteristischen Musikstücken zu den sieben Wallanlagenabschnitten sind akustische Abdrücke der jeweiligen Umgebungen versammelt. Kombinationen aus lautem Vogelgezwitscher und Motorenlärm werden in Kompositionen des Elektronik-Duos integriert. Das schmale grüne Band durch die hochtechnisierte Stadt ist geprägt durch ein maschinelles Klangbild, das immer wieder in den Naturraum einbricht.

Weitere Informationen: historisches museum frankfurt

 

Beitrag kommentrieren