Joel Shapiro | Floor Wall Ceiling – Kunstmuseum Winterthur

Der 1941 geborene Joel Shapiro ist einer der herausragenden amerikanischen Bildhauer der letzten Jahrzehnte. Shapiro verstand sein Werk als Gegenentwurf zum Minimalismus der 1960er Jahre. Zwar nahm er dessen Formensprache auf, verkehrte sie jedoch durch figürliche Anspielungen und psychologische Verdichtung in ihr Gegenteil. Bewusst klein und intim gehalten, erzeugen seine frühen Skulpturen immense räumliche Spannung.

Weitere Informationen: Kunstmuseum Winterthur

Beitrag kommentrieren