Magali Reus – Night Plants

Magali Reus, die in London lebt und arbeitet, war international bereits in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen vertreten, u. a. in der Fondazione Sandretto Re Rebaudengo, Turin, im Westfälischen Kunstverein, Münster, im Sculpture Center, New York. In der Ausstellung Post/Postminimal war bereits 2014 die Werkgruppe Parking im Kunstmuseum St.Gallen zu sehen. Nun folgt, in Kooperation mit dem Stedelijk Museum Amsterdam, die erste Einzelausstellung der jungen Künstlerin in einem Schweizer Museum.

Weitere Informationen: Kunstmuseum St.Gallen

Beitrag kommentrieren