Max-Ernst-Museum – The World of Tim Burton / Max Ernst Museum Brühl des LVR

 

Max Ernst Museum Brühl des LVR
16. August 2015 – 3. Januar 2016

Das Max Ernst Museum Brühl des LVR zeigt zum ersten Mal in Deutschland eine Ausstellung des amerikanischen Filmregisseurs, Produzenten, Künstlers, Fotografen und Autors Tim Burton (BEETLEJUICE, EDWARD MIT DEN SCHERENHÄNDEN, ALICE IM WUNDERLAND).

Nach erfolgreichen Präsentationen in Prag, Tokio und Osaka folgt „The World of Tim Burton“ als spektakuläres Highlight im Max Ernst Museum. Über 400 Zeichnungen, Gemälde, Skulpturen, Fotografien, Filme, Storyboards, persönliche Dokumente etc. bieten einen faszinierenden Einblick in den künstlerischen Prozess der Ideenfindung und in die bizarren Vorstellungswelten dieses multimedial veranlagten Ausnahmekünstlers. Dazu veranschaulichen Requisiten und Puppen aus den Animationsfilmen wie TIM BURTON‘S THE NIGHTMARE BEFORE CHRISTMAS oder FRANKENWEENIE weitere Aspekte seines vielfältigen Schaffens.

Auf spielerische Weise vermischt Tim Burton im Geiste des Surrealismus Elemente der Popkultur, des Cartoons und Comics, des B-Movies sowie der Gothic-Kultur.

Die Ausstellung wird vom Max Ernst Museum in Zusammenarbeit mit der unabhängigen Kuratorin Jenny He und Tim Burton Productions organisiert.

http://www.maxernstmuseum.lvr.de
https://www.facebook.com/maxernstmuseum

Quelle YouTube: https://youtu.be/xVX9Kq57_fw

Beitrag kommentrieren