Museum Frieder Burda: Andreas Gursky 2015

Video zur Vernissage der Ausstellung „Andreas Gursky“ mit diversen Interviews der Gäste, u.a. Sven Väth und Günter Netzer!

Er gilt als einer der bedeutendsten zeitgenössischen Künstler: der Düsseldorfer Fotograf Andreas Gursky (geb. 1955 in Leipzig). Sachlich und präzise fängt er die Brennpunkte der modernen Lebenswelten und der globalen Realität ein. Jede Gesamtkomposition ist ein technisches und bildnerisches Meisterwerk und längst im kollektiven Bildgedächtnis der Kunstwelt eingeschrieben.

Mehr zur Ausstellung auf museum-frieder-burda.de

Beitrag kommentrieren