Museum Kunstpalast – 4 REAL & TRUE 2. Wim Wenders. Landschaften. Photographien

4 REAL & TRUE 2. Wim Wenders. Landschaften. Photographien.
18.4.2015 – 16.8.2015 im Museum Kunstpalast

Wim Wenders, 1945 in Düsseldorf geboren, ist vor allem durch Filme wie „Der Himmel über Berlin“, „Pina“ und „Das Salz der Erde“ international bekannt. Doch er bekennt: „Die photographische Arbeit ist die andere Hälfte meines Lebens“. Anders als der Filmemacher verzichtet der Fotograf Wenders auf die modernen technischen Möglichkeiten. Seine Aufnahmen, für die er die Schreibweise „Photographien“ bevorzugt als Ausdruck des Zusammenspiels von Licht (phos) und Malen (graphein), entstehen analog, ohne Kunstlicht, ohne Stativ.

Anlässlich des 70. Geburtstages des Künstlers im August 2015 zeigt das Museum Kunstpalast in Kooperation mit Wenders Images und der Wim Wenders Stiftung eine Auswahl von ca. 80 großformatigen Fotografien und Landschaftspanoramen.

http://www.smkp.de/wimwenders

Ein Film von Ralph Goertz
IKS – Institut für Kunstdokumentation und Szenografie
© IKS/Museum Kunstpalast 2015
© Wim Wenders

Weitere Informationen unter: Museum Kunstpalast

Beitrag kommentrieren