Pilvi Takala im Gespräch mit Kuratorin Katharina Dohm

Die Finnische Videokünstlerin Pilvi Takala im Gespräch mit der Kuratorin Katharina Dohm im Rahmen der Reihe DOUBLE FEATURE der Schirn Kunsthalle in Frankfurt.

Seit nunmehr drei Jahren ist die SCHIRN ein Forum für natio­nale und inter­na­tio­nale Film- und Video­künst­ler. Im Gespräch mit den SCHIRN Kura­to­ren geben inter­na­tio­nale Künst­le­rin­nen und Künst­ler tiefe­ren Einblick in ihre Arbeit und insbe­son­dere in ihr filmi­sches Inter­esse. „Double Feature“ versteht sich als Platt­form für ganz unter­schied­li­che Tenden­zen und Ausdrucks­for­men der künst­le­ri­schen Film­pro­duk­tion sowie der Gegen­über­stel­lung bekann­ter und weni­ger bekann­ter Posi­tio­nen.

Mehr unter www.schirn.de

Beitrag kommentrieren