Postwar: Kunst zwischen Pazifik und Atlantik, 1945-1965 – Haus der Kunst

Im Anschluss an die Ausstellungseröffnung hielten die Kunsthistorikerin Katy Siegel, Kuratorin der Ausstellung, und die Kunstkritikerin und Kuratorin Geeta Kapur, zwei der führenden Expertinnen für die Nachkriegskunst, die Eröffnungsvorträge, gefolgt von einer Diskussion mit Chika Okeke-Agulu, außerordentlicher Professor für Kunstgeschichte an der Princeton University und Redakteur der Zeitschrift „Nka: Journal of Contemporary African Art“, Ulrich Wilmes, Kurator der Ausstellung und Hauptkurator des Haus der Kunst, und Okwui Enwezor, Kurator der Ausstellung und Direktor des Haus der Kunst.

Das Video bietet einen umfassenden kunsthistorischen Überblick über Themen und Umfang der Ausstellung.

Weitere Informationen: Haus der Kunst

Following the exhibition opening, inaugural lectures were held by art historian Katy Siegel, curator of the exhibition, and Geeta Kapur, art critic and curator; two of the preeminent experts in postwar modern art. The lectures were followed by a roundtable discussion with Chika Okeke-Agulu, Associate Professor of Art History at Princeton University, and editor of „Nka: Journal of Contemporary African Art“; Ulrich Wilmes, curator of the exhibition and chief curator of Haus der Kunst; and Okwui Enwezor, curator of the exhibition and Director of Haus der Kunst. The video offers an in-depth art historical overview of the themes and scope of the exhibition.

Beitrag kommentrieren