PÜCKLER. BABELSBERG: Ein tönener Gartenhocker aus Branitz

Vorbereitungen für die Ausstellung „Pückler. Babelsberg – Der grüne Fürst und die Kaiserin“ (29.4.–15.10.2017) im Schloss Babelsberg, Potsdam: Ausstellungskuratorin Katrin Schröder (SPSG) hat gerade eine Leihgabe der Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloss Branitz in Empfang genommen. Im Video stellt sie das Stück vor: Einen Gartenhocker aus gebranntem Ton, wie er zur Zeit des Fürsten Pückler (1785–1871) im Park Babelsberg zur Ausstattung des Pleasuregrounds verwendet wurde. (Video: Mathilda Fischer und Alisha Sojka)

+++++

PÜCKLER. BABELSBERG – Der grüne Fürst und die Kaiserin
Sonderausstellung 29. April – 15. Oktober 2017
Potsdam, Schloss Babelsberg
Alle Infos: www.spsg.de/pueckler-babelsberg
Tickets online: https://tickets.spsg.de

Beitrag kommentrieren