Richtfest für das bauhaus museum weimar

Am 30. November 2017 wurde mit 280 Gästen das Richtfest für das bauhaus museum weimar gefeiert. »Wollen, erdenken, erschaffen wir gemeinsam den neuen Bau der Zukunft«, zitierte dabei Hellmut Seemann, Präsident der Klassik Stiftung, den Bauhausgründer Walter Gropius. Mit dem Museum entstehe am neuen Stéphane-Hessel-Platz das Zentrum eines künftigen Museumsquartiers der Moderne. Den traditionellen Richtkranz gestalteten Gärtner der Stiftung in Anlehnung an die 1922 entstandene sogenannte Bauhaus-Wiege von Peter Keler (1892–1982). Mit dem Richtfest ist der Rohbau des bauhaus museums weimar abgeschlossen. Das Museum eröffnet am 5. April 2019.

Am 30.11.2017 feiert das bauhaus museum weimar Richtfest. Baureferentin Ulrike Glaser erläutert, was mit dem Richtfest gefeiert wird und wie weit der Rohbau bereits ist.

Weitere Informationen: bauhaus museum weimar

Beitrag kommentrieren