Stop-Motion „Fröhliche Weihnachten“ vom Landesmuseum Württemberg

Mit Stop-Motion entführt Magarete Äbtissin von Lichtenstern, die Stifterin des gleichnamigen spätmittelalterlichen Altarretabels, in die dort dargestellte Anbetungsszene des Christkinds. Der spätmittelalterlichen Altaraufsatz steht im Mittelpunkt eines umfangreichen Forschungs-, Restaurierungs- und Vermittlungsprojekts.

Landesmuseum Württemberg im Alten Schloss in Stuttgart
www.landesmuseum-stuttgart.de
blog.landesmuseum-stuttgart.de/

Das Landesmuseums Württemberg bei Facebook:
www.facebook.com/LMWStuttgart

Beitrag kommentrieren