Trailer: 150 Jahre Universität für angewandte Kunst Wien

Im Jahr 1867 wurde am k. k. Österreichischen Museum für Kunst und Industrie (dem heutigen MAK) die Kunstgewerbeschule eingerichtet, um das österreichische Kunsthandwerk international konkurrenzfähig zu machen. Sie ist die Vorgängerinstitution der heutigen Universität für angewandte Kunst Wien (die Angewandte), die nunmehr ihr 150-Jahr-Jubiläum feiert.

Die Ausstellung ÄSTHETIK DER VERÄNDERUNG. 150 Jahre Universität für angewandte Kunst Wien wirft in zwei Teilen einen Blick zurück auf 150 Jahre Universitätsgeschichte und wagt gleichzeitig einen Ausblick in die Zukunft.

Eine Kooperation der Universität für angewandte Kunst Wien und des MAK.

Führungen und Rahmenprogramm zur Ausstellung unter: www.mak.at/aesthetikderveraenderung

Ausstellungsdauer: FR, 15.12.2017–SO, 15.04.2018

Beitrag kommentrieren