Trailer EIN GOTT – Abrahams Erben am Nil

EIN GOTT – Abrahams Erben am Nil
Juden, Christen und Muslime in Ägypten von der Antike bis zum Mittelalter

von: 02.04.2015 bis: 13.09.2015
Bode-Museum

In Ägypten teilen sich Judentum, Christentum und Islam sich eine überaus lange gemeinsame Geschichte. Mit „EIN GOTT – Abrahams Erben am Nil“ widmet sich erstmals eine Ausstellung dem religiösen Leben und alltäglichen Miteinander der drei Glaubensgemeinschaften in Ägypten von der Römerzeit bis zum Ende der Fatimiden-Herrschaft im 12. Jahrhundert. Anhand der über Jahrhunderte weitgehend friedlichen Koexistenz der Weltreligionen zeigt die Ausstellung, welche Relevanz archäologische Funde für ein tagespolitisch aktuelles Thema haben können. Weitere Informationen unter: http://bit.ly/1BmtY1c

Produktion: Sammler und Jäger Filmproduktion GmbH

Beitrag kommentrieren