10 Jahre Freiwilligenprogramm im Museum Aargau

Als Begleiterin durch den Garten von Schloss Wildegg, als Schauspieler im Gefängnis von Schloss Lenzburg oder als Köchin auf dem Legionärspfad: Über 100 Freiwillige engagieren sich an den Standorten von Museum Aargau. Das Freiwilligenprogramm hat schweizweit Vorbildcharakter und feiert 2019 das zehnjährige Bestehen.

Die Schlösser Lenzburg, Hallwyl, Wildegg und Habsburg, das Kloster Königsfelden, das Römerlager Vindonissa mit Legionärspfad und Vindonissa Museum, das Sammlungszentrum Egliswil sowie die IndustriekulTOUR Aabach. Ein reiches Programm von Führungen und Veranstaltungen erweckt die Originalschauplätze zu neuem Leben.

Mehr unter www.ag.ch