Alina Johnston & Manuel Rubey in der Ausstellung „Meine Jugend – Deine Jugend“

Alina Johnston & Manuel Rubey haben die Ausstellung „Meine Jugend – Deine Jugend“ erkundet und haben uns persönliche Geschichten aus ihrer Jugend verraten. Schaut rein! Die Ausstellung läuft noch bis 19. Jänner 2020.

Hippies vs. Generation Selfie, Vierteltelefon vs. Smartphone, The Who vs. Youtube-Stars – jede Jugendgeneration hat ihre eigenen Ideen, die Gesellschaft mitzugestalten. Die Ausstellung wirft einen Blick auf Jugendkulturen seit 1945 und stellt die Frage nach Gemeinsamkeiten und Unterschieden.

OMA, WIE WAR DAS, ALS DU JUNG WARST…?
Eine Telefonzelle, Fotos von alten Jugendzimmern, ein Moped Marke Eigenbau – die Ausstellung weckt Erinnerungen an die eigene Jugend. Besonders spannend wird es, wenn Alt und Jung gemeinsam durch die Ausstellung spazieren. Jugendliche lernen die wilden Jahre ihrer Eltern und Großeltern kennen, Erwachsene erfahren wie es ist, heute Teenager zu sein.

Emojis von Twemoji: https://bit.ly/2wkpZJB Film von Pixel + Pony ( Michi Hatzenbichler und Sabrina Gmeiner)

Mehr unter www.museumnoe.at