An Evening with… Thomas Edlinger in der Ausstellung Hysterical Mining

Thomas Edlinger widmet sich in dieser Veranstaltung im Rahmen von „Hysterical Mining“ 29/5 – 6/10 2019 Verbindungsmöglichkeiten von Feminismus, Kunst und Technik. Inhalte und Fragen der Ausstellung werden aufgegriffen und im Kontext aktueller politischer und popkultureller Diskurse vertiefend diskutiert.

Thomas Edlinger ist seit 2017 Künstlerischer Leiter des Donaufestivals in Krems. Er ist Autor sowie Radio- und Kulturjournalist (Fm4 – Im Sumpf, Ö1). Außerdem ist er Dozent an der Universität für angewandte Kunst und Kurator des Theorieprogramms am Tanzquartier Wien.

Mehr unter kunsthallewien.at