ATTERSEE – Feuerstelle

Oben: Christian Ludwig Attersee: „Für mich ist es ein wunderbarer Beruf, Welten zu erfinden“

„Der Sinn meiner Malerei ist der Mensch, das Tier und die Landschaft“

Das Belvedere 21 widmet Christian Ludwig Attersee (* 1940) eine große Einzelausstellung, die sein Frühwerk in den Fokus rückt. Mit bisher wenig bekannten Arbeiten macht die Schau sichtbar, wie Attersee den Umbruch in der künstlerischen Produktion ab den 1960er-Jahren aktiv gestaltet und begleitet hat.

Weitere Informationen: Belvedere 21