Burg Posterstein: Museum anders denken

Marlene Hofmann und Klaus Hofmann über ihre Erfahrungen mit Social Media im Museumseinsatz, einem Rückblick auf das vergangene Jahr und einer Vorschau auf das für 2019 geplante Programm.

Das Museum als lebendiger Ort für Begegnung und Austausch: Nach einer kleinen Rückschau auf #SalonEuropa, erzählen wir, was im ersten Halbjahr 2019 auf Burg Posterstein geplant ist. Mit der Community-Ausstellung „Versteckte Orte: Instagramer auf #Schlössersafari in Mitteldeutschland“ betreten wir wieder museales Neuland. In der Ausstellung „Vom Wesen des Staubes“ nimmt uns der Gründer des Deutschen Staubarchivs, Wolfgang Stöcker aus Köln, mit auf Staubexpedition durch die Burg. Abgesehen von viel Spaß, geht es um essentielle Fragen der Gesellschaft: Was versuchen wir für die Ewigkeit zu bewahren und was lassen wir zu Staub zerfallen?

Mit freundlicher Genehmigung: (c) Gunter Auer, Altenburg