Cortis & Sonderegger . Double Take

Das Künstlerduo Jojakim Cortis und Adrian Sonderegger rekonstruieren seit 2012 in ihrem Langzeitprojekt Icons diese weltbekannten Bilder detailgetreu als dreidimensionale Dioramen, Modelle in Miniatur, die sie mitsamt aller Utensilien und Materialien wie Karton, Gips, Kleber, Watte und Sand erneut als fotografisches Bild ablichten. Eine akribische Bricolage und bildhauerische Leistung der Künstler, die stets die Fragen nach sich ziehen: Ist das echt? Oder ein Surrogat? Dabei faszinieren und irritieren ihre Aufnahmen gleichermaßen nicht nur durch ihre Perfektion und kühne Inszenierung der nahezu identisch nachgestellten Bilder, sondern Cortis und Sonderegger legen auf humorvolle Weise auch immer wieder die bildnerische Illusion offen, indem sie die Ateliersituation in ihren Fotografien einbeziehen. Ihre Aufnahmen sind ein raffiniertes Spiel zwischen fotografischer Wahrheit und Manipulation.

Weitere Informationen: C/O Berlin