Das Kinetoskop des Deutschen Filmmuseums im Multimedia-Guide

Das Kinetoscop, erfunden von Thomas Alva Edison bzw. dessen Chefingenieur William Kennedy Laurie Dickson, war einer der ersten Filmbetrachter. Und in seiner Anmutung den heutigen VR-Brillen nicht ganz unähnlich. Allerdings etwas größer.

Der Multimediaguide zeigt spannende Beiträge von Kindern und Jugendlichen zur Dauerausstellung des Deutschen Filmmuseums, Informationen zum Kino und den Archiven des Hauses sowie ein interaktives Fotospiel. Der Guide ist kostenfrei an der Kasse des Deutschen Filmmuseums ausleihbar. Hier zwei Beiträge der Jugendlichen als Vorgeschmack auf unseren Guide!

Mehr unter www.deutsches-museum.de