Des Volkes Stimme| Die große Volksversammlung in Offenburg

Auf der ersten Offenburger Volksversammlung am 19. März 1848 zeigte die Bevölkerung ihre große Unterstützung für die Revolution. Zur Ausrufung der Republik kam es aber nicht. Friedrich Hecker zögerte noch, diesen radikalen Schritt zu gehen. Vielleicht verpasste er damit eine große Chance, die Revolution wirklich siegen zu lassen.

Weitere Informationen: Haus der Geschichte Baden-Württemberg