Dullins Tiershow im Naturhistorischen Museum Bern

Die neue Show im Naturhistorischen Museum. Dullins Tiershow knüpft sich jedes Mal eine andere Tierart vor. Schwer wissenschaftlich und aufreizend leichtfüssig. Zum Auftakt nähern wir uns der Taube.

Dullins Tiershow betrachtet auf überraschende, unterhaltsame, aber immer profunde Weise eine Tierart. Das jeweilige Tier wird aus verschiedenen Perspektiven betrachtet: Sei es in der freien Wildbahn, der Populärkultur, der Kunst, der Bibel, auf dem Teller oder etwa auf Youtube. Durch die Show führt der unberechenbare Performer Johannes Dullin, als Sidekicks fungieren die grossartige Musikerin Christine Hasler (Lia Sells Fish) und der wilde Illustrator Kleon Medugorac. Zum Auftakt widmen wir uns der Taube, danach folgen Reh und Schwein.

Das Reh: Mi, 27. November 2019
Das Schwein: Fr, 24. Januar 2020

Mehr unter www.nmbe.ch