Faszination Schwert: Geschichte des eisernen Throns aus „Game of Thrones“

Kuratorin Miriam Régerat-Kobitzsch erzählt in diesem Video die Geschichte des namengebenden eisernen Throns, der in der aus den 1000 Klingen besiegter Feinde geschmiedet wurde.

Die Große Sonderausstellung „Faszination Schwert“ zeigt vom 13.10.2018 bis zum 28.4.2019 erstmalig die ganze Erfolgsgeschichte des Schwertes: Von seinem ersten Einsatz in Mitteleuropa im 2. Jahrtausend vor Christus bis hin zu weltweit bekannten Schwertern in Serien und Computerspielen.

Alles rund um die Sonderausstellung „Faszination Schwert“ unter: Landesmuseum Württemberg