Historisches Fechten mit dem Langen Schwert – Faszination Schwert im Landesmuseum Württemberg

Ziel des Historischen Schwertkampfs, der zu den Historical European Martial Arts (HEMA) zählt, ist es, die Schwertkampfkunst des 13. bis 17. Jahrhunderts wiederzubeleben. Wie das in der Praxis aussieht zeigt Yannis, Mitglied der Gladiatores Stuttgart.

Die Große Sonderausstellung „Faszination Schwert“ präsentiert vom 13.10.2018 bis zum 28.4.2019 erstmalig die ganze Erfolgsgeschichte des Schwertes: Von seinem ersten Einsatz in Mitteleuropa im 2. Jahrtausend vor Christus bis hin zu weltweit bekannten Schwertern in Serien und Computerspielen.

Alles Rund um die Große Sonderausstellung „Faszination Schwert“ www.landesmuseum-stuttgart.de