Ich wir und die Digitalisierung im Museum für Kommunikation Frankfurt

Eine Ausstellung und Dialograum – ab 26. März 2020 im Museum für Kommunikation Frankfurt:

Stellen wir uns die Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf Identität und Gesellschaft als großes Land vor. Ein Land, das uns in Teilen schon vertraut ist – in dem es aber auch noch unendlich viel zu entdecken gibt! Die Freiheit der digitalen Welt ist jedoch auch mit Herausforderungen für uns als Individuen und für die Gesellschaft verbunden. Wie wirkt sich die Digitalisierung ganz konkret auf unser Leben aus? Eine Ausstellung der Museumsstiftung Post und Telekommunikation und der Nemetschek Stiftung.

Film: PixelPEC Grafik: GOOD TO KNOW

Mehr unter www.ausstellung-neuland.de