Im Zeichen von „Volksgesundheit“ und „Rassenpflege“

Julia Radtke: Der gläserne Mensch von 1930 – eine Sensation

Dr. Sebastian Weinert: Von Dresden bis nach Passadene

Jens Fritzsche: Julius Ferdinand Wollf

Susanne Rössiger: Fotografieren als Zeitdokumente. 1933 bis 1945

Das diskursive Museum: Gespräch Prof. Klaus Vogel, Susanne Rössiger, Kristin Heinig

Dr. Christian Sammer: „Sie kapitulieren vor der Tradition des Hauses, ohne diese schöpferisch weiterzuentwickeln“