Innenleben. Njideka Akunyili Crosby, Leonor Antunes, Henrike Naumann, Adriana Varejão

Ausgehend vom kunsthistorischen Sujet der Interieurmalerei untersucht die Ausstellung Innenleben anhand der Werke vier internationaler Künstlerinnen die Textur transnationaler und multipler, gleichzeitig auch komplexer und fragil gewordener Identität. Die fundamentale Frage nach den Bedingungen von Innen und Außen, sowie die Verhandlung von deren Grenzen stehen im Zentrum der Ausstellung.

Henrike Naumann

Künstlerin Henrike Naumann und Kuratorin Anna Schneider sprechen über die Installation „Ruinenwert“ in der Ausstellung „Innenleben“.

NNENLEBEN. NJIDEKA AKUNYILI CROSBY, LEONOR ANTUNES, HENRIKE NAUMANN, ADRIANA VAREJÃO

29.11.19 — 29.03.20

Weitere Informationen: Haus der Kunst