Interview mit Entwicklerlegende Don Daglow

Don Daglow, ein Pionier der Computerspielbranche, besucht das Computerspielemuseum und wird in die Wall of Fame aufgenommen

Das Museum eröffnete 1997 in Berlin die weltweit erste ständige Ausstellung zur digitalen interaktiven Unterhaltungskultur. Seitdem hat das Haus die Entwicklung des Mediums in über 30 nationalen und internationalen Ausstellungen begleitet. Die neue Dauerausstellung „Computerspiele. Evolution eines Mediums“ eröffnete am 21. Januar 2011. Über 300 Exponate erwarten die Besucherinnen und Besucher in der Spiel- und Experimentierlandschaft zur Kulturgeschichte der Games.

Mehr unter www.computerspielemuseum.de

Beitrag kommentrieren