Interview mit Kathrin Baumstark zu „David Hockney. Die Tate zu Gast“

Im Interview erläutert Kathrin Baumstark, Künstlerische Leiterin des Bucerius Kunst Forums, die Konzeption der Ausstellung „David Hockney. Die Tate zu Gast“ und stellt David Hockney und sein vielseitiges Schaffen als Maler, Zeichner und Grafiker vor. Sie erläutert seine ständige Suche nach neuen Ausdrucksformen und Darstellungsweisen von Perspektive, Wahrnehmung und Realität sowie sein feines Gespür für zwischenmenschliche Beziehungen, was zentrale Aspekte seiner Werke sind.

Weitere Informationen: Bucerius Kunst Forum