Judentum und Islam – eine theologische Beziehungsgeschichte

Dialogische Ringvorlesung „Der Glaube der Anderen – Weltreligionen im Spiegel von Judentum und Islam“ (auf Deutsch und Englisch) Veranstaltung vom 21. November 2019 Die Ringvorlesung lotet das vielschichtige Verhältnis von Judentum und Islam zu den anderen Religionen aus. Zu jeder Veranstaltung sind zwei Wissenschaftler*innen eingeladen, die dasselbe Thema aus jüdischer und islamischer Perspektive vorstellen und miteinander in Dialog treten.

Es diskutieren:
Lukas Mühlethaler, Professor für Jüdische Philosophie und Ästhetik, und
Imam Abdullah Antepli, Professor für Religion und Staatstätigkeit.

Die Veranstaltung bildet den Auftakt der neuen Ringvorlesung Der Glaube der Anderen. Zum Start blicken Judentum und Islam aufeinander. Zwei Wissenschaftler diskutieren aus unterschiedlichen Perspektiven über die gegenseitige Wahrnehmung.

Moderation: Signe Rossback, Jüdisches Museum Berlin

Mehr erfahren: www.jmberlin.de