Peter Dench und Prinzessin Diana

Am 31. August 1997 stirbt Prinzessin Diana an den Folgen eines Autounfalls in Paris. Die Ex-Frau des britischen Thronfolgers Prinz Charles und Mutter der beiden Prinzen William und Harry hat auch in Deutschland viele Fans. In unserem Video erzählt der englische Fotograf Peter Dench mit einem Augenzwinkern, wie Diana seine Wahrnehmung des britischen Königshauses und seinen Karriereweg beeinflusst hat.

Wir haben Peter Dench in unserer aktuellen Ausstellung „Very British. Ein deutscher Blick“ interviewt. Ihr könnt sie noch bis zum 8. März 2020 im Haus der Geschichte sehen.

Mehr Infos zur Ausstellung: https://www.hdg.de

Parallel dazu zeigen wir in unserer U-Bahn-Galerie die Ausstellung „Made in England“ mit Fotografien von Peter Dench. Sie läuft noch bis 10. November 2019.