Maurizia Cicconi über die Bedeutung des Palazzo Barberini für den europäischen Barock

Welche Bedeutung hatte der Palazzo Barberini für die Entstehung des Barock und die kulturelle Entwicklung in Europa? Was machte ihn so einzigartig? Dazu Maurizia Cicconi, Kuratorin an der Gallerie Nazionali Barberini Corsini, Rom.

Das Museum Barberini zeigt vom 13. Juli bis 6. Oktober 2019 die Ausstellung Wege des Barock. Die Nationalgalerien Barberini Corsini in Rom. 54 Meisterwerke aus den Sammlungen der Palazzi Barberini und Corsini sind zu Gast in Potsdam, darunter eines der bedeutendsten Werke Caravaggios, sein 1597–99 entstandenes Gemälde Narziss.

Mehr unter www.museum-barberini.com