Nidwaldner Museum | Olivia Abächerli | Where all the aims cross

Olivia Abächerli geboren 1992 in Stans, aufgewachsen in Obwalden, beschäftigt sich mit einer ganzen Reihe von Ausdrucksformen und Medien. Derzeit lebt sie in Bern und Arnhem (NL), wo sie ihre künstlerische Ausbildung abschliesst. Ihr Werk umfasst rudimentäre Zeichnungen, daneben werden aber auch Ausstellungen und Happenings mit Weggefährtinnen und Freunden organisiert. Beides steht dabei für sie als gleichwertiger künstlerischer Ausdruck nebeneinander.

Weitere Informationen: Nidwaldner Museum

Produktion: arttv

Beitrag kommentrieren