Objects of Wonder – „Red Slate Circle“ von Richard Long

Wir fragen Besucher der Ausstellung Objects of Wonder, was sie an den Objekten fasziniert, die sie mit ihren Smartphones fotografieren. Moritz Lüchau spricht über Richard Long’s „Red Slate Circle“ (1988)

Mit rund 70 Meisterwerken aus der Sammlung der Tate zeigt Objects of Wonder, wie britische Künstlerinnen und Künstler seit der Mitte des 20. Jahrhunderts die zeitgenössische Skulptur revolutioniert haben.

Mehr unter www.db-palaispopulaire.de