Podiumsdiskussion II | inSonic 2018: Algorithmic Spaces

Im Dezember 2018 fand die dritte Ausgabe des Festivals »inSonic« am ZKM statt. »inSonic« ist ein Showcase für genre- und gattungsübergreifende künstlerische Auseinandersetzungen mit neuen Medientechnologien und innovativen künstlerischen Konzepten, die im Rahmen von Vorträgen, Hands-on-Demonstrationen, Konzerten und Live-Performances elaboriert werden.

Auf dem Podium: Ludger Brümmer (Leiter des ZKM | Hertz-Labors), Garth Paine (Gastkünstler ZKM/IRCAM Joint Recidency), Benjamin Matuszewski (Team »Sound Music Movement Interaction« IRCAM), David Pirrò (»Algorithms that matter«, IEM Graz), Hanns Holger Rutz (»Algorithms that matter«, IEM Graz) & Dan Wilcox (ZKM | Hertz-Labor).

Mehr unter zkm.de