RAYMOND PETTIBON – HOMO AMERICANUS / Deichtorhallen Hamburg

Auf vier Stockwerken der Sammlung Falckenberg zeigen die Deichtorhallen Hamburg die größte jemals präsentierte Ausstellung des Werkes des amerikanischen Künstlers Raymond Pettibon (geb. 1957). Zu sehen sind mehr als 1.200 Werke, darunter 700 Zeichnungen, dazu hunderte von Flyern, Plattenhüllen und Fanzines sowie Filme, Malereien und Wandzeichnungen.

RAYMOND PETTIBON – HOMO AMERICANUS
28. Februar – 11. September 2016
Sammlung Falckenberg/Deichtorhallen Hamburg
www.deichtorhallen.de/pettibon