Remastered – Die Kunst der Aneignung | Kunstmeile Krems

Die Kunsthalle Krems entwickelte mit den Kuratorinnen Verena Gamper und Naoko Kaltschmidt eine Videotour, die direkt in der Ausstellung Wissenswertes zu den Werken und Künstler/innen präsentiert.

Ausstellungsdauer: 26.11.2017 bis 18.02.2018

Remastered – Die Kunst der Aneignung

Kuratorin: Verena Gamper

Mit Werken von: Enrico Baj, John Baldessari, Anca Benera & Arnold Estefan, Pierre Bismuth, Jake & Dinos Chapman, Mel Chin & GALA Committee, Gintaras Didžiapetris, Braco Dimitrijević, Marcel Duchamp, Simon Dybbroe Møller, Luigi Ghirri, Rodney Graham, G.R.A.M., Aneta Grzeszykowska, Herbert Hinteregger, William E. Jones, Asger Jorn, Martin Kippenberger, Matthias Klos & Christian Wallner, Bertrand Lavier, Louise Lawler, Sherrie Levine, Kazimir Malevich, Man Ray, Jonathan Monk, Klaus Mosettig, Ciprian Mureşan, Richard Pettibone, Lisl Ponger, Nada Prlja, Arnulf Rainer, Thomas Ruff, Misha Stroj, Sturtevant, Rosemarie Trockel, Gavin Turk und Martin Wöhrl.

Remastered: Film Gastkuratorin: Naoko Kaltschmidt

Mit Werken von: Anna Artaker & Lilla Khoór, Antje Ehmann & Harun Farocki, Johann Lurf, Lydia Nsiah, Mathias Poledna, Constanze Ruhm, Allan Sekula & Noël Burch, Nadim Vardag, Ming Wong und Florian Zeyfang.

#02 EINVERLEIBUNG



#03 FORTSCHREIBUNG

Die Kunst der Aneignung FILM

Weitere Informationen: Kunstmeile Krems