Rie Nakajima im Schirn Interview

Rie Nakajima schafft mit einfachsten Mitteln aus Gegenständen des täglichen Gebrauchs unvorhersehbare, kinetische Klangwerke. Im Schirn Interview spricht sie über ihr Werk „Floor“. Es ist Teil der Ausstellung „Big Orchestra“ , mit der die Schirn künstlerische Arbeiten zeigt, denen gleichzeitig die Funktion von Musikinstrumenten innewohnt.

Mehr unter www.schirn.de