Schirn Kunsthalle – DOUG AITKEN

Der Trailer zur Supersommershow in Frankfurt!
DOUG AITKEN
9. JULI – 27. SEPTEMBER 2015

Zivilisation macht Hoffnung – Zivilisation macht Angst. Diese Gefühle sind in den einzigartigen Kunstwerken des US-Amerikaners Doug Aitken spürbar. Seine spektakulären Film- und Soundarbeiten nehmen die Besucher mit auf eine synästhetische Reise um die Welt und zu sich selbst – in einem unwiderstehlichen Sog aus ausdrucksstarken Bildern und rhythmisierten Landschaften. Mit raumfüllenden Filminstallationen und korrelierenden Skulpturen sowie einer ortsspezifischen Soundinstallation wird die Ausstellung das vielfältige Werk des international bekannten Künstlers auf der kompletten Ausstellungsfläche der SCHIRN – und darüber hinaus – im Überblick vorstellen.

Kurator: Matthias Ulrich

DOUG AITKEN
9 JULY – 27 SEPTEMBER 2015

Civilization raises hopes – civilization is terrifying. These feelings are palpable in the inimitable works of art by the American artist Doug Aitken. His spectacular film and sound works take visitors on a synesthetic journey around the world and into themselves – in an irresistible maelstrom of expressive images and rhythmic landscapes. With four expansive film installations and correlating sculptures as well as a site-specific sound installation, the exhibition will present an overview of the internationally renowned artist’s heterogeneous oeuvre throughout the entire exhibition area of the SCHIRN – and beyond.

Curator: Matthias Ulrich

Quelle: YouTube