Schloss Wildegg wurde zum Märchenschloss – Märchen- und Geschichtenfestival KLAPPERLAPAPP

Märchen, Musik und Animationen verwandelten Schloss Wildegg am 1. und 2. September in eine Zauberwelt: Die bekanntesten Schweizer Märchenerzähler, Musiker und Animationskünstler erweckten Feen, Monster, Fabelwesen, Ritter und Burgfräulein zum Leben. Das grosse Finale des Märchen- und Geschichtenfestivals „Klapperlapapp“ hat am Wochenende über 2300 Kinder, Eltern, Grosis, Gotten und Göttis ins Schloss Wildegg gezogen.

Weitere Informationen: Museum Aargau

Beitrag kommentrieren