Shine on Me. Wir und die Sonne

Eine Ausstellung des Deutschen Hygiene-Museums Dresden
28. September 2018 bis 18. August 2019

Im Spätsommer 2018 startete die NASA-Sonde Parker Solar Probe zu einer historischen Mission: Ihr Ziel ist es, der Sonne so nah zu kommen wie niemals zuvor. Fast zeitgleich begibt sich das Deutsche Hygiene-Museum auf eine Schwestermission, die sich der Sonne erstmals umfassend in einer großen Sonderausstellung nähert. Begleiten Sie uns an Bord und erfahren Sie mehr über die kulturelle Bedeutung, die wissenschaftlichen Erkenntnisse, die ungelösten Rätsel rund um den Stern, um den sich auf Erden alles dreht — und erfahren Sie dabei auch mehr über uns Menschen: Wie dachten die alten Kulturen aller Kontinente über die Sonne? Was kann die Solarwissenschaft heute gesichert über ihre Zusammensetzung sagen? Und welchen Einfluss hat sie auf unsere Gegenwart, unser Wohlbefinden und unser Alltagsleben?

Weitere Informationen: Deutsches Hygiene-Museum Dresden

Kuratorin: Dr. Catherine Nichols Gestaltung: raumlabor Berlin Filmtrailer: form-art-network – Das Netzwerk für Kulturmarketing, Berlin

© Deutsches Hygiene-Museum