Störtebeker & Konsorten – Piraten der Hansezeit?

Mit der großen Lübecker Piratenausstellung „Störtebeker & Konsorten“ kehrt der Mythos des vermeintlichen Seeräubers zurück an seinen Ursprung. Hier im Burgkloster, heute Teil des Europäischen Hansemuseums, schrieb der Mönch Hermann Korner einst in seiner Chronik über die Taten dieses „Störtebeker“. Die Sonderausstellung befasst sich mit Piraterie im Spätmittelalter, auf Nord- und Ostsee, zwischen England, Dänemark, Schweden und den Städten der Hanse. Ein Blick auf die Piraterie vor den Küsten Somalias und Nigerias wirft ein aktuelles Schlaglicht auf das Phänomen.

Cast Credits:

  • Motion And Film Filmproduktion, Marcel Vogelsang
  • Presseabteilung des Europäischen Hansemuseums
  • Olaf Malzahn (Thumbnail)

Weitere Informationen: Europäisches Hansemuseum